Das tut mir alles so leid..sister...

Wenn eine Freundschaft zerbricht…
verliert die Welt ein Stück,
dreht sich die Zeit zurück,
schwindet jedes Glück…



Wenn eine Freundschaft zerbricht…
wird alles finster und leblos,
des Schicksals kaltes Los,
ist wie ein Todesstoß…


Wenn eine Freundschaft zerbricht…
fließen Tränen voller Pein,
bricht jedes Versprechen ein,
ist selbst die Dunkelheit allein…


Wenn eine Freundschaft zerbricht…
umklammert die Hilflosigkeit,
gemischt mit Einsamkeit,
die Seele für alle Zeit…

Wenn eine Freundschaft zerbricht…
ist es ein kleiner Weltuntergang,
gleich einem Todesgesang,
mit unheimlichem Klang…

Wenn eine Freundschaft zerbricht…
erblindet selbst das hellste Licht,
gemeinsame Zukunft zerbricht,
vereinte Vergangenheit erlischt…

Wenn eine Freundschaft zerbricht…
ist der Fall unendlich,
grausam, unbeschreiblich,
nicht zu verhindern und auf ewig…


Wenn eine Freundschaft zerbricht…
kann es keinen Abschied geben,
gibt es nichts mehr zu reden,
fehlt ein Teil zum leben…


Wenn eine Freundschaft zerbricht…
kann man das Unglück nicht beschreiben,
sonder nur mit den Erinnerungen verweilen,
die einem die Tränen in die Augen treiben

3.4.07 20:10

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mali (11.4.07 12:38)
Das Gedicht ist echt verdammt traurig.
Ich hoffe, dass uns so etwas nie passieren wird...
denn ich liebe dich wie eine Schwester.
Du bist für mich alles...
Ich lieb dich

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen